Mutschinger sommerfrische Sprüche (1)

WER WILD SÄT, WIRD STUMM ERNTEN!
Amen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Farbzeiler und andere Altersgruppen-Lyrik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.